AccorHotels Orientation Days 2017 - Azubis lernen sich & Entwicklungsmöglichkeiten bei AccorHotels besser kennen

Teilnehmer AccorHotels Orientation Day 2017 in München

Wir haben einen Tag in München live begleitet.

Die AccorHotels Orientation Days sind markenübergreifende Veranstaltungen für Auszubildende im zweiten Lehrjahr, welche an die AccorHotels Welcome Days anknüpfen und den Auszubildenden als Orientierungshilfe für die nächsten Schritte in die persönliche und berufliche Zukunft dienen. Sie finden jährlich in den verschiedensten Städten deutschlandweit statt. Dieses Jahr durften wir in München selbst live vor Ort sein und diesen besonderen Tag mit den Azubis erleben.

Am 07.06.2017 begann der eintägige AccorHotels Orientation Day im Novotel München City mit 36 Auszubildenden der Marken ibis, Mercure, Novotel und Sofitel. Die Trainer Anja Carmen Gerstenberg und Roland Trescher, die beide schon seit vielen Jahren als Trainer für AccorHotels tätig sind, begrüßten die motivierten Azubis mit guter Laune pünktlich um 9 Uhr. Nach einer ausgiebigen Begrüßungsrunde startete das Programm.

Vormittags lernten die Auszubildenden durch interaktive Übungen ihre Persönlichkeit besser kennen und sind dadurch nun in der Lage ihre eigenen Zukunftsvorstellungen auf Grundlage ihrer persönlichen Stärken besser einschätzen zu können. Die verschiedensten Übungen fanden meist sehr spielerisch statt. Dabei gab es auch immer viel zu lachen. Zudem fand ein reger Austausch zwischen drei Mitarbeitern von AccorHotels und den Azubis statt. Benjamin Eder aus dem Newsroom, Daniel Günther aus dem Novotel München Airport und Sabine-Katharina Werner aus dem ibis München City Nord berichteten über ihre Erfahrungen und ihren Karriereweg in der Hotellerie. Im Anschluss konnten die angehenden Hotelfach- und Restaurantfachkräfte sowie Köche all ihre Fragen loswerden.

Über den Tag verteilt erhielten die Azubis zudem auch immer wieder einen Einblick in die weiteren Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bei AccorHotels. Ein besonderer Fokus lag dabei auf demAccorHotels Azubi Award, für den sich die Auszubildenden im dritten Lehrjahr für dieses Jahr noch bewerben können.

Am Ende des Tages sind alle Auszubildenden erschöpft jedoch auch sehr zufrieden und mit vielen neuen Ideen nach Hause gegangen.

Weitere AccorHotels Orientation Days finden dieses Jahr in Berlin, Frankfurt, Hamburg und Köln statt mit ingesamt mehr als 250 Auszubildenden.